Was ist Spiritualität?

Viele Menschen bezeichnen sich als spirituell, oder zumindest als spirituell interessiert. Doch was bedeutet das? Die menschliche Entwicklung vollzieht sich laut vielen Philosophen und Lehrern in zwei wichtigen Phasen: die Verkörperlichung und die Vergeistigung in der Welt, der Abstieg und Aufstieg, die Verwicklung und Entwicklung, oder, wie C. G. Jung es genannt hat: die Ich-Werdung und die Selbst-Werdung.

 

Sinnsuche

Während es in der Entwicklungsphase der Ich-Werdung darum geht, die Ich-Identität und den eigenen Platz in der Welt zu finden und einzunehmen, geht es in der Entwicklungsphase der Selbst-Werdung darum, die herkömmlichen Werte und Lebensweisen in Frage zu stellen und den eigenen höheren Lebenssinn zu erkennen und zu erfahren. Dies ist die spirituell ausgerichtete Lebensphase. Die Selbst-Werdung ist ein fester Bestandteil des Lebens. Wann sie einsetzt ist von verschiedenen Faktoren abhängig, oft wird sie jedoch in Krisenzeiten ausgelöst. Die Selbst-Werdung ist bei vielen Menschen geprägt von drei wichtigen Faktoren:

 

  • von einem Rückzug aus gängigen, materiell orientierten Lebens- und Denkweisen, Ritualen und mitunter Beziehungen
  • von Innenschau und Auseinandersetzung mit tiefgehenden Themen (Religion, Philosophie, Selbstfindung)
  • von einer neuen Öffnung des Ichs gegenüber dem Selbst und gegenüber Menschen und Erfahrungen, die die eigenen neuen Ideen und Interessen mittragen und voranbringen

Warum werden wir spirituell?

Spiritualität ist eine natürliche Entwicklungsphase - sie ist unser Seelenlos. Das Ziel von Spiritualität ist Lebensfreude und Erfüllung. Diese Suche treibt jeden Menschen in jeder Lebensphase an. Hierbei verändern sich lediglich die vermeintlichen Orte, wo das Gesuchte gefunden werden kann.

Während in der Phase der Ich-Werdung viele weltliche Stationen durchlaufen werden, die der wichtigen (!) Verwirklichung der Ich-Lebensvorstellungen dienen, finden die Menschen in der Phase ihrer spirituellen Entwicklung Lebensfreude und Erfüllung durch geistige und seelische Inspirationen.  

 

 

Spiritualität, Entwicklung

Auch hier gibt es verschiedene Stationen, mitunter sind es religiöse, philosophische oder psychologischer Strömungen, die wichtige Impulse geben. Die wahre Lebensfreude und Erfüllung findet aber jeder Mensch letztendlich in der Verbindung aller Erkenntnisse, in der Selbsterkenntnis, in der Erfüllung und tiefe Freude als Wesen des innersten Selbst erfahren wird. Die spirituelle Erfüllung ist also ein Zustand von Freude und Glück.

 

Wo wird Spiritualität erlebt?

Diese Frage ist ausschlaggebend für die Idee der „spiritual moves". Natürlich erlebt jeder Mensch seine spirituelle Entwicklung individuell, in der eigenen Ruhe und Innenschau. Spiritualität als Lebensweise sucht aber auch nach Austausch und nach Gleichgesinnten. Neben der eher stillen und ernsthaften Begegnung mit Gleichgesinnten in Literatur oder in Seminaren und Workshops, braucht jeder spirituelle Mensch auch die ungezwungene Begegnung mit gleich und ähnlich gesinnten Menschen, mit einer Art „Gemeinschaft“. Die Gemeinschaft ist ausschlaggebend in vielen religiösen und philosophischen Strömungen (Christentum, Buddhismus).  

 

Für spirituelle Menschen in unserer Gesellschaft, also Menschen, die sich frei (von dogmatischen christlichen oder anderen Vorstellungen) geistig entwickeln wollen, gibt es keine Gemeinschaft. Sofern sie kein Seminar, keinen Vortrag oder Ähnliches besuchen, gibt es keinen Ort, wo sie sich ungezwungen mit Menschen treffen können, die einen ähnlichen Anspruch an ihr Leben haben wie sie selbst.

 

Warum das "Event"? 

 

Spiritualität bedeutet geistige Entwicklung – und Lebensfreude. Diesem Aspekt der Lebensfreude kommt in der westlichen Welt kaum die ihm gebührende Wertschätzung und Zuwendung zu. Woran erkennt man einen weitentwickelten, bzw. erleuchteten Menschen? An seiner Gelassenheit und seinem Humor. Ein uns bekanntes Beispiel hierfür ist der Dalai Lama aus Tibet, bei dem ein ausgewogener Humor hoch im Kurs steht.  

 

Hierzulande ist Spiritualität stets eine sehr ernste Angelegenheit, die sie ja auch zweifelsohne ist. Zweifelsohne führt sie aber auch zu einer Reihe von freudigen und beglückenden Erkenntnissen. Diese Freude bleibt für viele Menschen im Bereich des Verstandes und der Erkenntnis, nicht aber im Bereich der Erfahrung, des Erlebens.

Wir wollen die beglückenden und erfreulichen Seiten der Spiritualität in den Menschen ansprechen und ihnen die Gelegenheit und die Plattform geben, in einer Art von Gemeinschaft mit anderen Menschen ihre Lebensfreude in einem stilvollen und angenehmen Rahmen zu erfahren und erleben.

 

 

Das Bedürfnis nach Lebensfreude... 

 

Die meisten Menschen haben ein Bedürfnis danach, zumindest mit gewissen Abständen ausgelassen zu sein und zu feiern. Diese Tendenz hat sich in unserer Zeit so sehr verstärkt, dass wir geradezu von einer Party-Gesellschaft sprechen können, die dieses Bedürfnis auf oft fragwürdigem Niveau auslebt.

So ist das gängige Angebot für Menschen, die sich aus den eher bewusstseinsunterdrückenden Gebräuchen und Veranstaltungen der materiellen Gesellschaft zurückziehen und steigende Ansprüche an ihr Tun und ihr Umfeld haben, überwiegend nicht geeignet. 

 

Die Innovation an den „spiritual moves“ ist es, dass sie bewusst lebenden und spirituell ausgerichteten Menschen die Möglichkeit bieten, in einem gepflegten und anspruchsvollen Ambiente zusammenzukommen, um Spaß und Lebensfreude zu erleben, und sich dabei gleichzeitig spirituell inspirieren zulassen.

Das Hauptprogramm der „spiritual moves“ besteht aus einer Mischung aus Musik zum Tanzen und Entspannen, inspirierenden Bildern/Trailern sowie mentalen Inspirationen und Anstößen.

Das Rahmenprogramm bietet Raum für Gespräche und Vertiefungvon angesprochenen Themen mit Sélan, Raum für Gespräche, Ruhe und Meditation sowie ein feines Buffet für das leibliche Wohl.

 

Besuchen Sie mich
auch auf:

 

selanpartner.de

 bite2success.com  

 XING!

Instagram


 Probleme effektiv
"im Schlaf" lösen: 

 Hypnose-
Therapie


Möchten Sie abnehmen? Mit dem Rauchen aufhören?
Besser schlafen?
Die Heilung einer Erkrankung unterstützen?


Zahlreiche meiner Klientinnen
und Klienten haben die wohltuende und hilfreiche Wirkung der Hypnose erfahren.


Nehmen Sie gerne  Kontakt mit mir auf, wenn Sie mehr über die Methode erfahren möchten!